Rundenwettkämpfe


In der Wettkampfrunde 2018/19 ist der Sportschützenverein Nüdlingen mit 18 Mannschaften in den Disziplinen Luftgewehr, Luftpistole, Sportpistole, Großkaliber und Bogen vertreten.

 

Die Wettkampf und Ligastruktur ist in Deutschland

durch den Deutschen Schützenbund sowie die jeweils zuständigen Landesverbände, Bezirke und Landkreise geregelt. 

 

  • Bundesliga (DSB)  

Höchste deutsche Wettkampfsklasse. Vorkämpfe finden geografisch geteilt in Nord und Süd statt. Finale wird dann im K.O. System (Playoffs) bestritten. Der Sieger ist deutscher Mannschaftsmeister

  • Regionalliga (DSB)

Aufgeteilt in Nord, Ost, Süd, Südwest und West

  • Landesliga - Bayernliga (BSSB) 

Aufgeteilt in Nordost, Nordwest, Südost und Südwest 

  • Unterfrankenliga (Bezirk Unterfranken)
  • Bezirksliga (Bezirk Unterfranken)

Aufgeteilt in Ost/West

  • Bezirksgruppe (Bezirk Unterfranken)

Nord, Mitte, West, Ost

  • Gauliga (Gau Rhön-Saale)
  • A-Klasse (Gau Rhön-Saale)
  • B-Klasse (Gau Rhön-Saale)
  • C-Klasse (Gau Rhön-Saale)